Der Weihnachtsgottesdienst der Schule Wutschdorf am 23.12.2015 war heuer etwas ganz besonderes. Die siebte Klasse übte fächerübergreifend im  Deutsch- und Religionsunterricht ein von Herrn Pfarrer Kratzer selbstgeschriebenes kleines Theaterstück ein und spielte dieses äußerst  gekonnt vor. In der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche lauschten neben den Schülerinnen und Schülern der dritten bis neunten Klassen auch Eltern und anderen interessierten Mitbürgern den „kleinen Mäuschen“, die auf wirklich wunderbare Weise die Weihnachtsgeschichte erzählten.

Ein großes Lob an unsere kleinen Schauspieler!

 

 

Free business joomla templates