Anlässlich des alljährlichen Welttags des Buches besuchten die beiden 4. Klassen zusammen mit Frau Endres und Herrn Schöner die historische Druckerei Seidel in Sulzbach-Rosenberg. Die Schülerinnen und Schüler lernten dabei, wie schwierig und zeitaufwendig es früher war, ein Buch fertig zu stellen und wie schnell es heute geht.

Danach machten sie noch eine kleine Rallye durch die Buchhandlung, bei der so manch einer sich neuen Lesestoff besorgte.

Free business joomla templates