Seit 07. Juni ist die Haltestelle der Schulbusse aus Sicherheitsgründen vom Pfarrplatz an die öffentliche Haltestelle an der Hauptstraße in Wutschdorf verlegt. Hier können die Busse ohne Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer unsere Schüler sicher ein- und aussteigen lassen.

Am ersten Tag überzeugten sich die Schulleitung, unser Bürgermeister Herr Alwin Märkl, die Gemeinderätin Frau Barbara Gerl, die Polizei und Herr Bruckner vom gleichnamigen Busunternehmen über die Vorteile der Verlegung.

Free business joomla templates