Am Nikolaustag wurden die beiden ersten Klassen vom Nikolaus besucht. Fröhlich wurde er von den Kindern mit dem Lied „Sei gegrüßt, lieber Nikolaus“ willkommen geheißen. Anschließend führten die Kinder etwas vor. Die Klasse 1a sang für den Nikolaus „Nikolo bum, bum“, während die Kinder der 1b zwei Gedichte eingeübt hatten.

Dann wurde aus dem goldenen Buch vorgelesen. Es gab für beide Klassen viel Lob, aber auch ein wenig Tadel war dabei. Zum Schluss gab es aber für alle ein kleines Nikolaussackerl und die Kinder bedankten sich mit dem Lied „Lasst uns froh und munter sein!“.  Dann musste der Nikolaus leider schon wieder weiter, denn er wollte noch viele andere Kinder besuchen

 

Free business joomla templates