„Auf den Spuren einheimischer Künstler“ waren  am Wandertag die 6. und 9. Klassen in Amberg unterwegs.  Unter der Leitung von Andrea Widder genossen die Schülerinnen und Schüler den Skulpturenweg beginnend an der Stadtbrille bis hin zum Landesgartenschaugelände. Der Klassenlehrer der 6. Klasse Matthias Graf und Lehramtsanwärterin Annalena Schulz begleiteten die Wanderung. 

Den Wandertag verbrachten wir, die Klassen 3a und 3b, 4a und 4b sowie die 5a mit unseren Lehrerinnen im Tierpark Höllohe. Begeistert fütterten wir die Ziegen, fragten die Eulen nach einem Brief von Hogwarts, grunzten mit den Wildschweinen um die Wette und tobten uns auf dem Spielplatz aus.

 

 

Free business joomla templates